Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 privater Tourguide Vietnam

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ClaudiaundDaniel
Gast





Anmeldungsdatum: 30.08.2014
Beiträge: 3


blank.gif

BeitragVerfasst am: 30.08.2014, 10:29    privater Tourguide Vietnam Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebes Reiseforum,

da ich selbst sehr viele nützliche Tipps und Hinweise aus diesem Forum für meine Reise bekomme möchte ich heute selbst mal einen Tipp geben und zwar für alle die vorhaben, in den Norden Vietnams zu reisen.

Ich war selbst im schönen Norden Vietnams unterwegs und habe über ein anderes Forum den Kontakt von einem sehr liebenswerte, kompetenten und zuverlässigen Vietnamesen der Deutsch spricht erhalten.

Herr Bao ist ein absoluter Geheimtip! Er spricht sehr gut deutsch, besorgt einem ohne Aufschläge Zimmer und Bus- oder Zugtickets, organisiert Privattransfers, hat sehr gute Ortskenntnisse, ist sogar billiger als wenn man eine Tour im Reisebüro bucht. Unsere Tour war einmalig, weil wir Orte besuchten, in den Tourismus noch ein Fremdwort ist. Einfach klasse, vor allem auch deshalb, weil Herr Bao einem viel über Land und Leute erzählt, dass man wirklich anfängt zu verstehen was denn eigentlich abgeht. Er macht diese schönen Touren als Privatperson, also in seiner Freizeit. Redet nicht wie die Lizenzierten Führer um den heißen Brei herum und versucht von den Problemen in Vietnam abzulenken.
Wir haben auch eine Motorradtour mit ihm gemacht, er hat alles organisiert, führt uns in die abgelegensten Bergdörfer, wo wir dann einen "Homestay" verbracht, Herr Bao war dabei, somit konnte er unsere Fragen an die Familie übersetzen. Wir waren sehr begeistert und würden ihn immer wieder buchen. Herr Bao ist auch für alles offen, er versucht die Wünsche der Gäste zu erfüllen, egal was die vorhaben. Er stellt alle Touren individuell zusammen.

Herr Bao ist allerdingst sehr schlecht gebucht und kämpft um's überleben. In Hanoi schießen soviele Reisebüro's mit geführten Touren aus dem Boden, dass er als Privatperson ohne Reisebüro und Homepage richtig untergeht. Und das tut mir wirklich sehr sehr leid, denn er ist mit so viel Freude und Leidenschaft dabei.

Daher liebe Leser diese Forums:
Unterstützt diesen kleinen Privatmann indem ihr mit ihm eine Tour macht. Warum sollen die Reisebüros immer die Gewinner sein und nicht auch mal die kleinen Leute. Es lohnt sich auch für euch eine Tour mit ihm zu machen.

Hier seine Kontaktdaten:
Bo Xuan Bao
Straße: 049 Muang Hoa, T.T Sa Pa - Lao Cai
Tel. 0915-598457
Mail: vanbao_sapa@yahoo.com

Sollte Bao diese Zeilen lesen, dann möchte ich mich hier nochmals recht herzlich für die schöne Tour, seine Bemühungen und seiner Herzlichkeit bedanken!

Danke und liebe Grüße
Claudia&Daniel



Edit von Courti: Um es nicht als Werbung werten zu müssen, verschiebe ich diesen Beitrag mal zu den Reiseberichten. Meiner Meinung eignet sich der Beitrag dazu.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
1959
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 199


blank.gif

BeitragVerfasst am: 30.08.2014, 10:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ein Tip für Herrn Bao - sich auf www.triip.me anmelden.

Ist eines der vielen expandierenden Startups aus Saigon, welches das AirBnB-Konzept nun auf Touren anbietet: Privatleute können sich dort anmelden und ihre Touren direkt an etwaige Reisende vermitteln.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Courti
Moderator



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 4417
Wohnort: Bayern


blank.gif

BeitragVerfasst am: 01.09.2014, 02:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe auch vor einigen Jahren - ich glaube 2006 - schonmal die Bekanntschaft mit Bao gemacht. Er sprach mich damals als einer der "herumlungernden" Motorradfahrer im Zentrum von Sapa an und zeigte sich erfreut, dass ich Deutsch spreche (ob das aber wirklich Zufall war oder er gezielt auf mich zu kam... naja). In meinen Augen war er ebenfalls ein seriöser Reiseführer. Sein Deutsch ist tadellos. Seine Ortskenntnisse scheinen auf mich ebenfalls gut zu sein.

Unter Anderem hier wurde bereits einmal über ihn berichtet und die Tatsache, dass aea.vn und Kris Toff ebenfalls Kontakt zu ihm haben, spricht wohl für sich.

Ich bewerte ihn als "seriös", da er die Touren grossteils "aus meiner Sicht" plante und unabhängig von seinem Gehalt nach meinen Wünschen plante. Von einem Homestay etwa riet er mir damals ab und argumentierte, dass man dabei nicht wirklich mehr sieht, die Kosten aber höher seien. In der Umgebung von Sapa gibt es bei Tagestouren fussläufig genug zu erkunden. Das reicht, wenn man keine spezielleren Wünsche aber nur kurz Zeit hat, vollkommen aus.

So kam es, dass wir mit ihm 2 Tagestouren in das nähere Umland unternahmen. Er wanderte mit uns durch das Gelände, konnte bei den Minderheiten übersetzen, hielt sich dabei aber angenehm im Hintergrund, kümmerte sich um Picknick und lud uns zu sich nach Hause zum Abendessen ein. Alles in allem ein netter Kontakt mit einem interessantem Lebenslauf.

_________________
Um einen Schmetterling lieben zu können, müssen wir auch ein paar Raupen mögen (Antoine de Saint-Exupéry)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Kris Toff
Gast



Geschlecht:
Alter: 31
Anmeldungsdatum: 13.08.2009
Beiträge: 365
Wohnort: München


germany.gif

BeitragVerfasst am: 01.09.2014, 15:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Courti » hat folgendes geschrieben:

Unter Anderem hier wurde bereits einmal über ihn berichtet und die Tatsache, dass aea.vn und Kris Toff ebenfalls Kontakt zu ihm haben, spricht wohl für sich.


Das ist richtig. Ich hab ihn über den Vater eines Freundes kennengelernt. Di zwei kennen sich aus der gemeinsamen Zeit in Deutschland.
Toller Mensch und absolut zu empfehlen.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Apfel Mus
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.12.2014
Beiträge: 4


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.12.2014, 12:11    Guter Vorschlag! Antworten mit ZitatNach oben

Das klingt ja super Smilie

Wir plannen auch eine Reise nach Vietnam vom 21.2.15 - 13.03.15 und ich würde sehr sehr gerne (obwohl man ja eigentlich auch ein Touri ist) abseits des üblichen Tourismus Vietnam erleben...

Sapa wäre auch ein MUSS bei unserer Reise - und da würde ich gerne eine Wanderung machen...

Dieser Vorschlag mit Hr. Bao hört sich sehr gut an und ich würde ihn dann gerne kontaktieren...

Mit welchen Kosten muss man da rechnen? Was würde ein guide normalerweise kosten? Sagt Hr. Bao einem den Preis oder muss man selber "erkenntlich" zeigen?
Wie hoch wären die Übernachtungskosten in so einem Dorf? Und gibt man dann "Trinkgeld" (man möchte ja nicht unhöflich wirken.../ins fettnäpchen tretten...) Winken

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ClaudiaundDaniel
Gast





Anmeldungsdatum: 30.08.2014
Beiträge: 3


blank.gif

BeitragVerfasst am: 29.12.2014, 11:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Apfel Mus,

klingt super - kontaktiert einfach Herrn Bao, der sagt euch was es kostet, er besorgt euch auch ein Zimmer nach euren Vorstellungen. Wir haben immer etwas Trinkgeld draufgelegt - muss man aber nicht.

Herr Bao hat eine neue Email-Adresse:
xuanbaosapa@gmail.com

Liebe Grüße
Claudia

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
headbanger
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2014
Beiträge: 1


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2015, 16:00    Re: privater Tourguide Vietnam Antworten mit ZitatNach oben

@ClaudiaundDaniel:
Hallo, was habt ihr beim Herrn Bao denn bezahlt? Wir sind im März auch für 3 Tage in Sapa.

Viele Grüße!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ClaudiaundDaniel
Gast





Anmeldungsdatum: 30.08.2014
Beiträge: 3


blank.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2015, 22:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo headbanger,

wenn ich mich noch richtig erinnere waren es ca. 30 Euro pro Tag und Person. Da war aber auch schon alles dabei - Motorrad, Benzin, Mittagessen und Herr Bao selbst. Zimmer und Transfer von Lao Cai hat uns auch Herr Bao besorgt - der Zimmerpreis über Herrn Bao war sehr billig und der Transfer war um die Hälfte billiger. Wir haben nie Preise mit anderen verglichen, weil wir einfach eine ganz individuelle Tour wollten, wo auch nur mein Freund und ich waren. Und wir wollten, dass unser Geld nicht in einen Reiseveranstalter geht, der dann das Meiste davon behaltet.

Wünsche dir eine schöne Zeit in Sapa!

Lg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
merlin17
Gast





Anmeldungsdatum: 25.04.2015
Beiträge: 1


blank.gif

BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 14:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
der Tipp mit Bao ist wirklich sehr gut. Wir haben ihn aufgrund des Hinweises von Claudia und Daniel kontaktiert und unsere 2 wöchige Reise Ende März 2015 durch Nord-Vietnam bis nach Da Nang mit ihm geplant und durchgeführt. Wir waren als Kleingruppe wechselnd mit 3-5 Personen unterwegs, was alles gut geklappt hat oder bei kurzfristigen Änderungen kreativ und optimal angepaßt wurde.
Während der Reise hatten wir teilweise Bao als Guide dabei, was insbesondere den 3 tägigen Trip nach Sapa und Umgebung mit Besuch des Can Cau Marktes zu einem besonderen Erlebnis jenseits der normalen Touristenpfade machte. Teilweise hat er uns auch nur das Bahnticket oder einen Fahrer besorgt mit dem wir dann z.B. die Fahrt über den Wolkenpass, in die Marmorberge und bis nach Da Nang ohne Guide gemacht haben.
Das Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Anbietern von Touren für Kleingruppen ist sehr gut und die persönliche/freundschaftliche Betreuung während der Reise hat uns sehr gut gefallen. Dieser Kontakt ist besonders für alle interessant, die ohne große Vorkenntnisse eine Reise durch Nord-Vietnam (oder in Teilen) planen und sich nicht auf die Unwägbarkeiten einlassen wollen, die Aktivitäten kurzfristig vor Ort zu organisieren und für all diejenigen, die an einem orts- und sprachkundigen Führer mit viel Detailwissen interessiert sind.
Hier nochmal seine Kontaktdaten:
Bo Xuan Bao
Tel.: (+84) 915 598 457
Mail: vanbaosapa@gmail.com

Danke an Claudia und Daniel für den Tipp und Bao für einen gelungenen Urlaub.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
benny55
Gast



Geschlecht:
Alter: 68
Anmeldungsdatum: 05.10.2014
Beiträge: 5


switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 10.06.2015, 07:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebe Freunde von Vietnam
durch die vielen Tipps die ich hier gelesen habe unter anderem über Herr Bao haben wir -Naomi und Beda - Ihn kontaktiert und über einen regen Mail-Kontakt mit Ihm unsere Pläne für HanOi und die Umgebung mit Ihm zusammen geplant.
Ich kann nur alles bestätigen was über Herr Bao geschrieben wurde- er ist sehr engagiert und ortskundig und kennt viele Kontakte und konnte uns bestens betreuen. Seine offene spontane und herzliche Art hat uns mit Ihm sehr verbunden in dieser kurzen Zeit. Es hat alles gut geklapt und wir fühlten uns mit Ihm immer bestens aufgehoben. Auch über die normale Betreuung hinaus war er immer für uns da(mir Vietnam -Chip im Handy) sehr günstig und beruhigend. An dieser Stelle nochmals die besten Grüsse an Ihn und die Familie von Herr Bao. Sollte es in Eure Pläne passen und Ihr einen deutschsprechenden Guide für Hanoi und Umgebung sucht dann kann Ich Ihn nur bestens empfehlen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Schnurcks
Gast





Anmeldungsdatum: 30.04.2015
Beiträge: 13


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.06.2015, 08:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich habe ihn auf eure Empfehlung hin für unseren Trip nächstes Jahr angeschrieben und bin gespannt...



Den weiteren Beitrag von Schnurks habe ich abgetrennt, da es thematisch nicht mehr in die Rubrik Reiseberichte passt. Zu diesem Thema gelangt ihr durch diesen Link.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
GÜKI
Gast




Alter: 65
Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 1


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 10:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen.

Wir sind hier neu und haben die Beiträge über Herrn xuanbaosapa@gmail.com mit Interesse gelesen.
Habe ihn gleich mal angemailt für unsere geplante Reise Mitte Januar 2017.
Bin schon auf die Antwort gespannt. Mit den Augen rollen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sven1965
Gast




Alter: 53
Anmeldungsdatum: 10.11.2016
Beiträge: 1


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.11.2016, 10:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
wir fliegen Morgen zum ersten mal nach VietNam und haben über dieses Forum Kontakt zu Herrn Bao aufgenommen. Herr Bao antwortet auf jede Mail sehr schnell und alle Fragen werden absolut zuverlässig beantwortet.
Er hat uns eine Tour nach unseren Vorstellungen zusammengestellt.
Stand heute kann ich Herrn Bao absolut empfehlen. Was am Ende der Reise dabei herauskommt werde ich hier berichten.
Lachen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Konny
Gast





Anmeldungsdatum: 19.05.2017
Beiträge: 2


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2017, 19:55    Privater Guide Antworten mit ZitatNach oben

Da wir auf der Suche nach einem deutschsprachigen Guide waren, der die Touren nach eigenen Wünschen zusammenstellt sowie Ausflüge nur in privater Gruppe organisiert, sind wir durch die vielen Lobeshymnen auf Herrn Bao gestoßen.
Es war die beste Entscheidung, unsere Erwartungen waren schon hoch...,aber diese wurden mehr als erfüllt.
Bereits der Mailkontakt mit Herrn Bao war nett, schnell und kompetent.
Herr Bao plante und buchte für uns den Ausflug auf der Halong Bucht und die Fahrradtour durch das kleine, hübsche Dorf Mai Chau. Auf der Rückfahrt schob Herr Bao noch ganz spontan NinhBinh mit einer Kanutour ein.
Auf der HalongBay hatten wir das Boot samt Besatzung nur für uns allein.Genial!
Am Abend wurden wir von der Crew mit fangfrischem Fisch bekocht. Dazu gab es Reisschnaps. So lecker haben wir kaum noch einmal gegessen.Es hatte schon was Romantisches an sich. Und wenn man mit einfachen hygienischen Standard auskommt, sollte man sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen.
Nach Mai Chau holte uns Herr Bao mit seinem Fahrer ab.Schon im Auto haben wir soviel Interessantes über Land und Leute erklärt bekommen.
Die Übernachtung bei einer Thaifamilie War einzigartig und grosse Klasse. Von der Beköstigung bis hin zur Unterkunft...super.
Da wir mit unserem selbstgebuchten Hotel in Hanoi Pech hatten, hat Herr Bao auch hier sich eingesetzt und uns in ein anderes Hotel umgebucht.
Wir können Herr Bao einfach nur empfehlen. Er ist so ein herzlicher , lieber Mensch, der mit Freude sein Land erklärt und wirklich auf alle Wünsche eingeht.
Fazit: Wer einzigartige, tolle und individuelle Tage in Vietnam haben möchte....bucht Herr Bao!!!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bärni
Gast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 60
Wohnort: Iffeldorf/Dong Nai


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 15:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm , warum übernachtet ihr bei einem Urlaub in Vietnam bei einer Thaifamilie ?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
265687393768 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0631s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]