Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Wie gut sind die Kurse im Goethe-Institut Saigon?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Brenner
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.07.2020
Beiträge: 6


blank.gif

BeitragVerfasst am: 27.07.2020, 09:21    Wie gut sind die Kurse im Goethe-Institut Saigon? Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebe Gemeinde,

wie ist die Unterrichtsqualität in den Kursen (Präsenz oder Online) im Goethe-Institut in HCM City? Ist es vergleichbar mit Sprachunterricht in deutschen Gesamtschulen? Wer sind die Lehrkräfte?

Und was kann man erwarten, wenn eine vietnamesische Frau Ü30, die in der Schule trotz 6 Jahren Unterrichts kein gutes Englisch gelernt hat, Deutsch-Kurse im Goethe-Institut besucht? Kann man davon ausgehen, dass sie Deutsch besser können wird als Englisch, weil es systematischer bzw. professioneller gelehrt wird?

Danke und viele Grüße
Brenner (neu hier)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
VietnamBert
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.07.2020, 05:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Brenner,

willkommen hier im Forum. Ich schreibe hier mal stellvertretend fuer meine Frau, die bereits einige Kurse im Goethe-Institut Ho Chi Minh City besucht hat.

Keine Ahnung was du mit Sprachunterricht an deutschen Gesamtschulen meinst. Die Lehrkraefte hier kommen aus verschiedenen Laendern. Und mit den Lehrkraeften schwankt auch die Qualitaet. Nicht unbedingt fachlich, aber wie in einer normalen Schulklasse findet man nicht jeden Schueler sympathisch oder einen guten Zugang.

Vom Unterricht im Goethe-Institut hoere ich eigentlich nur Gutes, schon eher wie in Europa. Viel Gruppenarbeit und auch selbststaendiges Lernen, Hausaufgaben und Hilfestellung. Die Unterlagen und Lehrmaterialien finde ich gut und hilfreich. Die Schueler unterstuetzen sich auch gegenseitig, teilweise gab es auch kleine private Lerngruppen am We (vor Corona). In den Kursen sind eher juengere Schueler und Studenten, aber meine Frau ist auch 30+ und hatte keine Probleme sich zu integrieren.

Was kannst du also erwarten? Aus unserer Erfahrung sind die Kurse und Materialien professionell. Du brauchst aber nicht zu erwarten dass deine Frau da 3x die Woche hingeht und dann schon irgendwie deutsch lernt. Wenigstens sollte man pro Woche 3h fuer Hausaufgaben einplanen und du solltest dann bei der Ausprache helfen. Gerade am Anfang solltest du auch das Gelernte mit ihr wiederholen, vllt 2h am we. Zum Schulunterricht in Vietnam kann ich nichts sagen. Meine Frau hat ihr Englisch privat und ausserhalb der Schule verbessert, in der Schule war da wenig.

Die wichtigste Frage: Was will denn deine Frau? Wenn sie da hingeht weil du es willst, vergiss es. Das ist Erwachsenenbildung. Den Lehrer interessiert nicht ob sie mitmacht oder am Handy spielt, sie bezahlt ja dafuer, eine gewisse Eigenmotivation ist also noetig.

Sonstige Tipps: Rechtzeitig anmelden, die Kurse fuer A1.1 sind oft nach einigen Minuten voll, da die Klassen recht klein sind. Nach den Kursen gibt es auch immer einen Abschlusstest (KEIN Zertifikat oder Pruefung), sollte dieser bestanden werden kann man in den naechsten Kurs gehen. Mein Tipp, lass deine Frau die Kurse selbst bezahlen, zum Abschluss kann man ja etwas Schoenes schenken.

Gruss aus Ho Chi Minh City

Edit: Ich sehe gerade es ist nicht deine Frau, sondern eine. Denk dir die Korrektur bitte einfach selbst.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Brenner
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.07.2020
Beiträge: 6


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.07.2020, 06:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Bert,

vielen Dank für die freundliche Begrüßung und die kompetente Antwort. Ob eine Frau oder meine Frau, wird sich noch zeigen. Smilie

Kannst du auch irgendwas über die Online-Kurse dort sagen? Sind sie genauso effektiv, sind sie genauso schnell ausgebucht?

Hauptsächlich ging es mir darum, ob die Kurse eher so effektiv sind wie eine deutsche Schule (ich meine eher Gymnasium als Hauptschule), oder ob es eher so abläuft wie anscheinend (zumindest früher) an südostasiatischen Schulen, wo Schüler nach Jahren Englisch-Unterricht nicht viel mehr sagen können als Hello, how are you. Deshalb auch meine Frage nach den Lehrkräften. Aber dann bin ich beruhigt, wenn du sagst, das Ganze ist professionell und eher wie bei uns.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 119
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 28.07.2020, 07:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der Unterricht dort ist professionell. Ich würde es nicht mit Hauptschule/Gymnasium vergleichen, sondern mit schneller Volkshochschule. Schnell, weil es doch zügiger ist, VHS, weil es nebenbei ist. Die Lehrer sind entweder Germanisten oder Muttersprachler. Wie VietnamBert schon gesagt hat, es kommt da oftmals zu Qualitätsunterschieden. Die Lehrkräfte haben aber mindestens DaF-Lehrscheine, wenn nicht - siehe oben - Studium in Germanistik oder Deutsch-Lehramt.

Zudem, es hängt auch von der Zusammensetzung des Kurses ab. Wenn die Mitschüler nicht wollen, kann das auch schon die Qualität beeinträchtigen.

Deutsch ist in Vietnam eher eine Exotensprache. Deswegen sind die meisten Deutschschüler auch sehr fleißig und diszipliniert. Englisch ist ja Pflicht. Da kommt es eben vor, dass Schüler nicht können oder nicht wollen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
VietnamBert
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.07.2020, 07:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Brenner » hat folgendes geschrieben:
Kannst du auch irgendwas über die Online-Kurse dort sagen? Sind sie genauso effektiv, sind sie genauso schnell ausgebucht?


Zu beiden Fragen kann ich nichts sagen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Brenner
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.07.2020
Beiträge: 6


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.07.2020, 07:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ok, danke euch beiden.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0427s (PHP: 48% - SQL: 52%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]