Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Einreisesperre in Vietnam ab 15.03

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
der_tomtomtom




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2012
Beiträge: 1411
Wohnort: noch unentschlossen


nepal.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2020, 02:35    Einreisesperre in Vietnam ab 15.03 Antworten mit ZitatNach oben

Ab 15.3. hat Vietnam eine Einreisesperre bis 15.4. für alle Reisenden aus GB und dem Schengen-Raum verhängt. Das gilt anscheinend auch für Vietkieus. Wie es mit Vietnamesen im Ausland aussieht steht da leider nicht. Einzige Ausnahme: Diplomaten.

Lt. Botschaftsseite tritt die Sperre ab dem 15.3. 12:00 vietnamesische Zeit in Kraft.

Hier der Link zur Botschaftsseite: http://www.vietnambotschaft.org/mitteilung-der-vietnamesischen-botschaft-in-berlin-uber-einreisesperre-in-vietnam/

Hier in Saigon selbst ist eigentlich schon, seitdem die neuen Corona Fälle auftraten, alles mehr oder weniger im Lockdown-Modus. Die Schulen wurden weiter bis zum 5.4. geschlossen und diesmal sind die Behörden auch heiß und klappern eine Schule nach der anderen ab. Vorher hatte man bei kleinen Schulen beide Augen zugedrückt. Heute wird nun auch entschieden ob alle Bars und Karaoke Läden dicht gemacht werden. Das öffentliche Leben ist deutlich runtergefahren und die Angst ist allgegenwärtig, denn die meisten Vietnamesen vertrauen den staatlichen Meldungen zu den offiziellen Fällen eher wenig, auch wenn die Regierung meiner Meinung nach ziemlich umsichtig und umfassend gehandelt hat (soweit das in so einer Situation halt möglich ist)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
TimoVT
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.11.2016
Beiträge: 88


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2020, 13:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ausreisen darf man aber schon noch, oder?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Smanson
Gast





Anmeldungsdatum: 07.09.2017
Beiträge: 18


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2020, 14:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« TimoVT » hat folgendes geschrieben:
Ausreisen darf man aber schon noch, oder?


Ja, die Frage ist vermutlich eher, ob die Flüge noch stattfinden. Bei Vietnam Airlines ist das aktuell noch der Fall

Zitat:
From March 15th, 2020, Vietnam Airlines flights departing from London (UK), Paris (France), and Frankfurt (Germany) to Vietnam will not carry passengers. Flights departing from Vietnam to Europe are to be operated as normal in order to allow European passengers to return home.

https://www.vietnamairlines.com/vn/en/news-travel-alerts/travel-alert/0124-VI-Thong-tin-ve-dich-viem-phoi-virus-corona-lien-quan-den-cac-chuyen-bay-cua-VNA-va-JPA

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sherpa
Gast



Geschlecht:
Alter: 70
Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2020, 18:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das Auswärtige Amt gibt folgende "Reisehinweise per 14.03.2020 bekannt:

Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt vielerorts zu verstärkten Einreisekontrollen, Gesundheitsprüfungen mit Temperaturmessungen, in Einzelfällen auch Einreisesperren.

Für Reisende aus Deutschland wird die Visafreiheit vorübergehend ausgesetzt, siehe Einreise und Zoll (Visum).

•Bitte beachten Sie unsere fortlaufend aktualisierten Informationen zu COVID-19 /Coronavirusexternal arrow icon.


Ab 15.03.20, 12.00 Uhr Mittag (vietnamesischer Zeit) gilt eine vorübergehende Einreisesperre (auch Transit) für alle ausländischen Reisenden, die aus Schengen Staaten (also auch aus Deutschland) und Großbritannien kommen bzw. die sich 14 Tage vor Einreise dort aufgehalten haben. Diese Einreisesperre gilt für 30 Tage.


Diese Regelung gilt auch für deutsche Staatsangehörige mit vietnamesischer Abstammung.

[b][b]Inhabern von vietnamesischen Aufenthaltstiteln, die zum Zweck der Erwerbstätigkeit (Experten, qualifizierte Fachkräfte, leitende Angestellte) ausgestellt wurden, müssen sich bei Einreise einer gesundheitlichen Untersuchung und ggf. einer Quarantäne unterziehen, die zuhause, in der Unterkunft oder in den Geschäftsräumen des Unternehmens durchgeführt werden kann. Dies gilt auch für Familienangehörige, die bereits eine Aufenthaltsberechtigung haben. Verbindlich Auskunft, ob ein Aufenthaltstitel zur Einreise unter den vorgenannten Bedingungen berechtigt, können die vietnamesischen Auslandsvertretungen in Deutschland geben.

Deutsche Staatsangehörige, die sich bereits in Vietnam mit einem gültigen Aufenthaltstitel aufhalten, können das im Rahmen des Aufenthaltszwecks weiterhin tun. Wir weisen darauf hin, dass vietnamesischen Behörden auch für deutsche Staatsangehörige ggf. Quarantänen anordnen, sollte Kontakt zu Infizierten mit dem Covid-19-Virus bzw. zu Verdachtspersonen bestanden haben.
[/b][/b]

Das war das neueste vom Tage. Neu für mich und wichtig, die Ausnahme.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2222


france.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 09:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

MITTEILUNG DER VIETNAMESISCHEN BOTSCHAFT IN BERLIN ÜBER EINREISESPERRE IN VIETNAM





1. Es wird vorläufig die Einreisesperre nach Vietnam verhängt für alle ausländischen Reisenden (einschließlich vietnamesischer Diaspora mit ausländischem Reisepass) aus Großbritannien und Schengen Staaten sowie für diejenigen Reisenden, welche in den letzten 14 Tagen durch Großbritannien oder den Schengen–Raum gereist sind.



2. Die Erteilung der Visa bei Ankunft (visa on arrival) wird vorübergehend ausgesetzt.



Dieser Beschluss tritt in Kraft ab 12:00 Uhr am 15. März 2020 (vietnamesischer Zeit) bis Ende des 15. April 2020.

Auf Inhaber des Diplomaten-und Dienstpasses findet diese Entscheidung keine Anwendung.


http://www.vietnambotschaft.org/mitteilungen/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 63
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 11:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
MITTEILUNG DER VIETNAMESISCHEN BOTSCHAFT IN BERLIN ÜBER EINREISESPERRE IN VIETNAM





1. Es wird vorläufig die Einreisesperre nach Vietnam verhängt für alle ausländischen Reisenden (einschließlich vietnamesischer Diaspora mit ausländischem Reisepass) aus Großbritannien und Schengen Staaten sowie für diejenigen Reisenden, welche in den letzten 14 Tagen durch Großbritannien oder den Schengen–Raum gereist sind.



2. Die Erteilung der Visa bei Ankunft (visa on arrival) wird vorübergehend ausgesetzt.



Dieser Beschluss tritt in Kraft ab 12:00 Uhr am 15. März 2020 (vietnamesischer Zeit) bis Ende des 15. April 2020.

Auf Inhaber des Diplomaten-und Dienstpasses findet diese Entscheidung keine Anwendung.


http://www.vietnambotschaft.org/mitteilungen/


Der_tomtomtom hatte das ja bereits gestern geschrieben. Darum geht es in diesem Thread ja...irgendwie sehe ich jetzt keinen Mehrwert in deinem Kommentar.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2222


france.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 11:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« ThichLamWen » hat folgendes geschrieben:
Zitat:
MITTEILUNG DER VIETNAMESISCHEN BOTSCHAFT IN BERLIN ÜBER EINREISESPERRE IN VIETNAM





1. Es wird vorläufig die Einreisesperre nach Vietnam verhängt für alle ausländischen Reisenden (einschließlich vietnamesischer Diaspora mit ausländischem Reisepass) aus Großbritannien und Schengen Staaten sowie für diejenigen Reisenden, welche in den letzten 14 Tagen durch Großbritannien oder den Schengen–Raum gereist sind.



2. Die Erteilung der Visa bei Ankunft (visa on arrival) wird vorübergehend ausgesetzt.



Dieser Beschluss tritt in Kraft ab 12:00 Uhr am 15. März 2020 (vietnamesischer Zeit) bis Ende des 15. April 2020.

Auf Inhaber des Diplomaten-und Dienstpasses findet diese Entscheidung keine Anwendung.


http://www.vietnambotschaft.org/mitteilungen/


Der_tomtomtom hatte das ja bereits gestern geschrieben. Darum geht es in diesem Thread ja...irgendwie sehe ich jetzt keinen Mehrwert in deinem Kommentar.


Die Botschaft hat mir heute zu geschickt . Tom Tom Kommentar habe ich nicht gelesen . Wenn diese gleich wie Tom Tom Kommentar ist dann bitte löschen . Ist das ein Problem ?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 63
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 11:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Ist das ein Problem ?

Nein. Ich wollte lediglich darauf hinweisen. Wenn du Tomtomtoms Posting überlesen hast, dann verzeih mir meinen vorwurfsvollen Kommentar.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
garfield2008
Moderator



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 3024
Wohnort: Dresden, manchmal Ha Long und Uong Bi


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 12:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« deloubresse » hat folgendes geschrieben:
Tom Tom Kommentar habe ich nicht gelesen .


Genau das ist dein Problem, nicht vorhandene Lesekompetenz.

Erst Gehirn einschalten, dann Posten.

_________________
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren.(Stanislaw Lem)

Fragen bitte im Forum stellen, als Ausnahme per PN. E-Mail mit Fragen werden ignoriert.

OnlineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2222


france.gif

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 12:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Botschaft hat mir noch auf vietnemesisch geschickt . Ich gehe davon aus, dass alle Forumteilnehmern nur deutsch lesen , deswegen habe ich nicht gepostet . Diese werde ich in anderen Forum postet . Kein Problem .


Zitat:
Erst Gehirn einschalten, dann Posten.



Außerdem was Tom Tom postet ist nicht gleich meine . Da du immer negativ über mich denkst , deswegen nur Zeit verlieren mit dir zu diskutieren !

Vom Tom Tom : Hier der Link zur Botschaftsseite: http://www.vietnambotschaft.org/mitteilung-der-vietnamesischen-botschaft-in-berlin-uber-einreisesperre-in-vietnam/

Vom Mir : http://www.vietnambotschaft.org/mitteilungen/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Erasul
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 03.11.2014
Beiträge: 11


blank.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2020, 04:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich leben in Saigon, mit Touristen Visum. Wie sieht es da aus, sobald das Visum abläuft. Ausreisen und Einreisen mit neuem Visum wird ja nach aktueller Lage nicht funktionieren, selbst wenn man nur ins Nachbarland ausreist?

Welche Alternativen gibt es? Kann man seinen Aufenthalt auch in Vietnam verlängern?

Was tun, wenn das Visum abläuft, man aber keinen Flug nach Deutschland mehr antreten kann?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 63
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2020, 05:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:

Ich leben in Saigon, mit Touristen Visum. Wie sieht es da aus, sobald das Visum abläuft. Ausreisen und Einreisen mit neuem Visum wird ja nach aktueller Lage nicht funktionieren, selbst wenn man nur ins Nachbarland ausreist?

Welche Alternativen gibt es? Kann man seinen Aufenthalt auch in Vietnam verlängern?

Was tun, wenn das Visum abläuft, man aber keinen Flug nach Deutschland mehr antreten kann?


Wenn du ausreist, was schon schwer genug sein dürfte, wirst du nicht mehr einreisen. Es gibt seit gestern auch de facto kein Touristenvisum mehr für Deutsche.

Du schreibst, dass du seit 3 Jahren in Vietnam lebst - aber doch nicht mit Touristenvisum??? Wieso hast du keine andere Visavariante, eine Residenzkarte z.B.?

Derzeit bieten lediglich Agenturen überhöhte Visa-Verlängerungen an. 3 Monate für 350€ (Stand: vor ein paar Tagen).

Du hast eine vietnamesische Frau. Bist du denn wenigstens ordentlich in Vietnam registriert? Man kann derzeit nur hoffen, dass die vietnamesischen Behörden Kulanz zeigen. Berate dich erst einmal bei einer dieser Visa-Agenturen aka Tour-Anbieter. Wenn das zu teuer ist, dann bleibt dir nur der Weg über die Immigrationsbehörde. Die sind dafür an sich zuständig.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
GerdM
Gast



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 24.08.2015
Beiträge: 243
Wohnort: Kassel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2020, 09:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Erasul » hat folgendes geschrieben:

Was tun, wenn das Visum abläuft, man aber keinen Flug nach Deutschland mehr antreten kann?


In dem Fall sollte man sich an die deutsche Botschaft wenden.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
265687463750 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.051s (PHP: 58% - SQL: 42%) | SQL queries: 19 | GZIP enabled | Debug on ]